Home Die PinKings Bowling Events Tipprunde Bilder Links Gästebuch

Karnevalsbowling 2012


In diesem Jahr war es wieder soweit, dass unser Bowlingfreitag auf den Tag nach Altweiber fiel. Somit schlüpften alle in Kostüme, um so auf die Jagd nach Punkten zu gehen. Mit der Befürchtung, dass es den ein oder anderen Ausfall durch den letzten Abend geben sollte, begann die erste Runde.

In dieser konnte sich aber keiner richtig absetzten. König Michel konnte diese Runde für sich entscheiden, bevor Fußball-Brixi und Robin Stekky Hood auf den Plätzen folgten. Nur Nerd Markus konnte nicht ganz mithalten und begann den Abend mit einem Uhu. Das sollte sich aber in den nächsten beiden Runden ändern. In der zweiten Runde konnte keiner das Niveau der ersten halten und erreichte somit weniger Punkte als zuvor. Nur Markus konnte mit 150 Punkten seine Leistung deutlich steigern. Dadurch sollte es in der dritten Runde auch spannend zugehen. Michel führte mit 12 Punkte vor mir, 20 vor Brixi und 33 vor Stekky.

Spannend ging es in den ersten Würfen der dritten Runde los, wo keiner sich entscheidend absetzten konnte. Aber nachdem Michel seinen Umhang abgelegt hatte (angeblich war die Befestigung kaputt) ließ er keinen Zweifel daran, warum er in den letzten Jahren die Gesamtwertung gewonnen hat und zog in großen Schritten davon, die Monatswertung zu gewinnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Carsten klar vor Brixi, Markus konnte Stekky noch abfangen und Nico beendet das Ranking für diesen Monat.

Da außer uns und der Nachbarbahn mit Hans und Stefan keiner mehr den Spaß des Bowlingsports teilen wollte, wurden wir mit dem altbekannten Wörtern: "Letzte Runde" indirekt geben, eine andere Möglichkeit zu suchen den Abend auszuklingen. Da der befreundete Kegelclub Mütos an diesem Abend ebenfalls sportliche Höchstleistungen erbracht hatte, wurde dieser Abend an der Theke des Nordkanals beendet. Im März wird das rote Hemd ausgeführt.

Carsten



sponsored by
Impressum MisterDotCom [nach oben]